Adventausfahrt der RGM Steiner RV, RCG, RV Ellida, 30. November 2019)

von ruder club graz

Gemeinsam, statt gegeneinander!

Am ersten Adventwochenende machten sich vier unserer Masters - Margarete, Nina, Ursula und Herbert - auf nach Krems, um dort eine gemeinsame Ausfahrt mit Heinrich, Walter, Harald und Sabina vom Steiner Ruderclub sowie Mary vom Ruderverein Ellida auf der schönen Donau zu bestreiten. Getreu dem Motto „gemeinsam, statt gegeneinander“, haben die neun Ruderfreunde der Kälte getrotzt und sich der 32 Kilometer langen Strecke mit vereinten Kräften gestellt.

Die beiden Boote wurden dankenswerterweise von den orts- und gewässerkundigen Steinern Walter und Harald bravourös gesteuert – während die ortsfremden Maschinenräume die tolle Landschaft vom Wasser aus genießen konnten. So ging es durch die malerische Wachau, vorbei an großen, respekteinflößenden Donau-Kreuzern und schönen Orten, wie Dürnstein und Weißenkirchen. Nach 16 Kilometern und etwa 2 Stunden Dauerkrafteinsatz gegen die Strömung kam die erleichternde Wende in Spitz, um anschließend die wesentlich rascher zu bewältigende Rückfahrt flussabwärts zu genießen – wenn auch nicht ganz schmerzfrei. Denn weder auf der Alten Donau noch auf der Mur ist man es gewohnt, 16 Kilometer ohne Wende, die ja gleichzeitig eine kleine Verschnauf- und Auslockerungspausen wäre, zu rudern. Abgerundet wurde dieser wunderbare Ausflug mit einem gemeinsamen, wohlverdienten Essen.

Die Erfolge der Renngemeinschaften, welche in der vergangenen Saison zwischen den drei Vereinen gebildet wurden, konnten auf diese Weise gebührend gefeiert werden.

Vielen Dank an unsere Steiner Freunde für die Zurverfügungstellung der Boote und die sichere Leitung. Dank gilt auch dem Organisationsteam und allen Teilnehmern!

Schee war´s und die Wiederholung für das kommende Jahr wurde bereits angekündigt.

 

Text: Nina Hoheneder & Margarete Hintz

Zurück